News ArchiveNewsarchiv
    Home
    Die t2cure Zelltherapie ist über kooperiernde Krankenhäuser erhältlich.
    t2cure hat erfahrene Kooperationspartner in Forschung und Industrie.
    Die t2cure Pipeline basiert auf Studien in kardiologischen und vaskulären Indikationen.
    t2cure widmet sich der Entwicklung neuartiger regenerativer Therapeutika.

    Newsarchiv

    miRagen Therapeutics und t2cure unterzeichnen Lizenzvereinbarung über mikroRNA-Target30.11.2010

    Wichtige Rolle bei Gefäßerkrankungen - Vereinbarung erweitert miRagen’s F&E-Aktivitäten und IP im Bereich mikroRNA-basierter Medikamente

    + Lesen Sie mehr

    Stammzell-Präparat von t2cure erhält Orphan Drug-Status der FDA 24.06.2010

    Frankfurt am Main, 24. Juni 2010 – Die t2cure GmbH hat von der amerikanischen Arzneimittelbehörde FDA den Orphan Drug-Status für das Stammzell-Präparat t2c001 zur Behandlung der Endangiitis obliterans erhalten. Unabhängig von der...

    + Lesen Sie mehr

    Stammzell-Entwickler t2cure: Erstmals Qualität eines Produkts zur Zelltherapie durch Europäische Arzneimittel-Agentur zertifiziert25.05.2010

    Frankfurt am Main, (ots) - Die Europäische Arzneimittel-Agentur EMA hat jetzt die Qualität eines "Arzneimittels für Neuartige Therapien" des Stammzell-Entwicklers t2cure GmbH zertifiziert. Das Produkt, t2c001, ist damit das erste...

    + Lesen Sie mehr

    t2cure ernennt Dr. Petra Rueck und Susanne Knigge zu neuen Geschäftsführern11.01.2010

    Frankfurt am Main, 11. Januar 2010 –Dr. Petra Rück und Susanne Knigge sind seit 1. Januar 2010 die neuen Geschäftsführerinnen der t2cure GmbH. Der bisherige Geschäftsführer Dr. Manfred Rüdiger wechselt als Partner in das Münchner Büro von...

    + Lesen Sie mehr

    t2cure präsentiert sich auf der Science4Life Messe16.10.2009

    Am 22. Oktober 2009 stellt sich t2cure auf der 2. Science4Life Messe in der Jahrhunderthalle Frankfurt-Höchst vor. Mehr als 80 Unternehmen aus der Life Science und Chemie Branche des gesamten Bundesgebietes präsentieren sich vor einem...

    + Lesen Sie mehr